Inquiry

Adventure European Russia

Spring hunting on Capercaillie and Black grouse

The spring hunt for Capercaillie and Black grouse is very popular. Der nachhaltige Wildbestand, die Jagdorganisation, sowie die Professionalität und Seriosität der Veranstalter vor Ort, lassen Ihre Jagdreise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Dem Jäger bietet sich ein einmaliges Naturschauspiel, ob bei der Auerhahn- oder Birkhahnbalz, das man nachhaltig in Erinnerung behält.

Game species

European Russia

Game species European Russia
Black grouse

Capercaillie and Black grouse are always hunted early in the morning. The courtship takes place during early morning. 

Their mating season lasts from April to the end of May.

Die Jagd auf den Birkhahn findet beim Ansitz in einem Schirm statt. Der Schirm wird an bekannten Balzplätzen positioniert. Der Birkhahn balzt auf offenen Wiesen. Der Ansitz wird noch im Dunklen angegangen. Die Balz des Birkhahnes zieht sich bis zum Sonnenaufgang hin.

Beide Raufußhühner werden mit Schrot erlegt. Sie erhalten vor Ort eine Leihwaffe, was ihnen das Reisen um einiges erleichtern wird.

Was Sie unbedingt mitbringen müssen, sind Watstiefel, die Sie beim Anspringen des Auerhahnes trocken halten.

Hunting areas for Capercaillie and Black grouse:

Option 1: Smolensk und Yaroslavl

Option 2: Podporozhskiy

Possible itinerary:
Day 1 - Arrival in Moscow or St. Petersburg, approx. 2.5 hours by car to Yaroslavl or Smolensk / approx. 3 hours to Podporozhskiy
2nd to 5th day - 4 hunting days
Day 6 - Departure to Moscow or St. Petersburg - return flight

 

 

Black grouse
Game species European Russia
Capercaillie

Capercaillie and Black grouse are always hunted early in the morning. The courtship takes place during early morning. 

Their mating season lasts from April to the end of May.

Die bekannten Balzplätze des Auerhahnes werden noch in der Dunkelheit, im Morgengrauen, angegangen. Wenn die Balz begonnen hat und der Hahn sich eingespielt hat, beginnt man mit dem Anspringen.

Beide Raufußhühner werden mit Schrot erlegt. Sie erhalten vor Ort eine Leihwaffe, was ihnen das Reisen um einiges erleichtern wird.

Was Sie unbedingt mitbringen müssen, sind Watstiefel, die Sie beim Anspringen des Auerhahnes trocken halten.

Hunting areas for Capercaillie and Black grouse:

Option 1: Smolensk und Yaroslavl

Option 2: Podporozhskiy

Possible itinerary:
Day 1 - Arrival in Moscow or St. Petersburg, approx. 2.5 hours by car to Yaroslavl or Smolensk / approx. 3 hours to Podporozhskiy
2nd to 5th day - 4 hunting days
Day 6 - Departure to Moscow or St. Petersburg - return flight

Capercaillie

Gallery

Welche Wildarten es hier gibt, siehe oben. Nachfolgend finden Sie zu den vorkommenden Wildarten die Trophäengalerie.

Trophy gallery

European Russia

Country

Capercaillie and Black grouse mating season is lasts from April to the end of May. Jedes Jahr zieht es viele unserer Jäger nach Russland zur Frühjahrsbalz. Nach Ihrer Ankunft in Moskau werden Sie von unserem russischen Partner in Empfang genommen und Sie fahren 2 - 3 Stunden zu den Jagdhäusern, welche jeweils inmitten der Jagdreviere liegen. Sie müssen keine stundenlangen Fahrten im Zug oder sogar eine Übernachtung im Schlafwagen auf sich nehmen. Die Jagdreviere liegen in den Regionen Yaroslavl und Smolensk, sowie Podporozhski.

Option 1 - Yaroslavl und Smolensk:

Vom Flughafen Moskau sind es etwa 2,5 Stunden nach Smolensk und Yaroslavl. Sie werden in Moskau am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Unterwegs können Sie in Supermärkten persönliche Dinge für Ihren Aufenthalt kaufen. Nach der Jagd werden Sie wieder nach Moskau zum Flughafen gefahren. Sie haben Hilfe bei allen Formalitäten am Flughafen, so dass Sie eine entspannte Jagdreise haben werden.


Option 2 - Podporozhskiy:

Vom Flughafen St. Petersburg sind es etwa 3 Stunden nach Podporozhskiy. Sie werden in St. Petersburg am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Ihre Unterkunft ist ein sehr schönes Hotel in einer alt traditionellen Russischen Bauweise. Es wird Ihnen während Ihres Aufenthaltes an nichts fehlen, Das Hotel hat ein a La Card Restaurant, Wifi, Massage, Sauna, und jedes Zimmer hat sein eigenes Badezimmer nach Europäischen Standards. Sie haben Hilfe bei allen Formalitäten am Flughafen, so dass Sie eine entspannte Jagdreise haben werden.

 

Take a look at the hunting areas by navigating and zooming the map.
  • Airport
  • Hunting area Smolensk - option 1
  • Hunting area Yaroslavl - option 1
  • Hunting area Podporozhskiy - option 2

Accommodation

 

Unterkunft im Revier Smolensk und Yaroslavl:
Die Unterkunft ist in gemütlichen Jagdhäusern, mit Dusche, extra Toilette und Warmwasser. Die Verpflegung ist gut. 

Unterkunft im Revier Podporozhskiy:
Ihre Unterkunft ist ein sehr schönes Hotel, ausgestattet mit Wifi und Sauna und mit einem a la Card Restaurant. Jedes Zimmer hat ein eigenes Badezimmer mit Europäischem Standard. Das Hotel bietet für die Gäste Massage Anwendungen an. Das 70 ha Arial, auf dem das Anwesen gebaut ist, hat einen großen Park, der zu längeren Spaziergängen einlädt.
Die Unterkunft ist wahrscheinlich einmalig in Russland, bei einer Jagd auf Raufußhühner.

 

Accommodation